Sven

Wo freiwillige Helfer mehr und mehr als Trottel dargestellt werden, kann es – neben der hervorragenden Analyse unten – nur eine Antwort geben:

Danke! Danke allen, die sich in diesem Jahr mit viel Herz und Zeit für die hier Ankommenden engagiert haben! Danke denen, die den Geflüchteten Zuflucht gewährt haben und Danke denen, die sich gegen die Hetzer zur Wehr gesetzt haben!

Ich selber konnte nicht wirklich anpacken, aber hier und da ein paar Spenden für wichtige Organisationen fallen lassen. Über einige habe ich hier berichtet; auch um euch zu animieren selber ein paar Euro ins Glück anderer Menschen zu investieren, und um euch die Scheu vor der Spende zu nehmen. Ich hoffe, der ein oder andere hat’s nachgemacht und wenn noch nicht, wäre jetzt die beste Gelegenheit Weihnachten als Fest der Nächstenliebe zu feiern.

In diesem Sinne geht jetzt nochmal ein Beitrag an die Flüchtlingshilfe des DRK Bitburg-Prüm. Infos dazu unter http://drk-bitburg-pruem.de/spenden/fluechtlingshilfe/spendenportal.html.

Frohes Fest!
http://www.tagesspiegel.de/politik/fluechtlinge-in-deutschland-medien-an-der-grenze-zur-hetze/12756290.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s