How Iran Conned the Internet Into Believing a Fake ISIS Story

Keine Ahnung ob der verlinkte Artikel seriös ist. Die erste Meldung über das ISIS-Burka-Verbot habe ich in der Daily Mail gesehen, da stellt sich ja die gleiche Frage.

Davon ab: Wenn’s denn so wäre – was wäre daran gut oder lustig? Wieviel Fantasie braucht man denn, um das als Bestärkung für ein Verschleierungsverbot hierzuland zu verstehen? Ich antworte mal: Fast gar keine. Denn wenn selbst dem IS die Burka zu gefährlich ist, wie können wir sie dann hier zulassen?!

Konservative denken gleich, egal ob IS oder CASfUD.
http://www.thedailybeast.com/articles/2016/09/07/how-iran-conned-the-internet-into-believing-a-fake-isis-story.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s