Wie man ein USB-Kabel stromlos macht: Die Ummantelung vorsichtig auftrennen ohne die direkt darunter liegende Abschirmung zu zertrennen. Das Kabel aufdrehen: Wenn die rote Ader nicht sichtbar ist, die Abschirmung auf der gegenüber liegenden Seite vorsichtig der Länge nach auftrennen. Die rote Ader frei legen und kappen. Jetzt ist das USB-Kabel stromlos! …und die damit angeschlossenen Platten (an einem aktiven Hub) laufen nicht mehr an. Super Plan, echt! :-)

Wie man ein USB-Kabel stromlos macht: Die Ummantelung vorsichtig auftrennen ohne die direkt darunter liegende Abschirmung zu zertrennen. Das Kabel aufdrehen: Wenn die rote Ader nicht sichtbar ist, die Abschirmung auf der gegenüber liegenden Seite vorsichtig der Länge nach auftrennen. Die rote Ader frei legen und kappen. Jetzt ist das USB-Kabel stromlos!

…und die damit angeschlossenen Platten (an einem aktiven Hub) laufen nicht mehr an. Super Plan, echt! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s