„Rock für Identität“ ist ein Rockfestival mit zuletzt 3500 Besuchern, das auch dieses Jahr wieder im thüringischen Hildburghausen statt findet und das derzeit größte Open Air der deutschen Neonaziszene ist. Der Festivalveranstalter Marek Lieberberg hat sich nach wie vor nicht vom „Rock für Identität“ distanziert und niemand verlangt das von ihm.

„Rock für Identität“ ist ein Rockfestival mit zuletzt 3500 Besuchern, das auch dieses Jahr wieder im thüringischen Hildburghausen statt findet und das derzeit größte Open Air der deutschen Neonaziszene ist. Der Festivalveranstalter Marek Lieberberg hat sich nach wie vor nicht vom „Rock für Identität“ distanziert und niemand verlangt das von ihm.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s